Gesetzliche Änderungen zum Jahreswechsel

Mit einem Seminar zum Jahreswechsel informiert die IKK classic im Januar in Nürtingen und Esslingen über die gesetzlichen Änderungen in der Sozialversicherung, die Arbeitgeber ab 2018 beachten müssen. Anhand praxisnaher Beispiele wird außerdem gezeigt, wie die neuen Vorgaben im eigenen Betrieb umgesetzt werden können.

Online-Service und persönliche Beratung

In dem rund zweistündigen Seminar geht es unter anderem um Themen wie Versicherungsfreiheit von Werkstudenten, Jahresarbeitsentgeltgrenze, elektronischer Datenaustausch, Reform des Mutterschaftsrechts sowie Rechengrößen, Grenzwerte und Fälligkeiten 2018. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem Themenkomplex Arbeitsunfähigkeit. Die Referenten erläutern detailliert, worauf Arbeitgeber hier achten müssen. 

Die Seminare finden statt am
10.01.2018 um 9 Uhr und um 14 Uhr im IKK-Gebäude Esslingen, Bahnhofsplatz 2;
11.01.2018 um 9 Uhr und um 14 Uhr im Panorama Saal der K3N Stadthalle Nürtingen, Heiligkreuzstraße 4. 

Die Seminare sind kostenfrei. Weitere Informationen und Anmeldung im Internet unter www.ikk-classic.de/seminare oder direkt bei Melanie Ruoß, Tel. 07161 9777-502, E-Mail melanie.ruoss@ikk-classic.de.

Baden-Württemberg

Bettina Uhrmann
Pressereferentin

Tel.: 07161 9777-40014
Fax: 0800 455 8888-300

bettina.uhrmann@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_BW