IKK classic mit umfangreichem Seminarangebot

Von Azubi-Suche bis Sucht am Arbeitsplatz – die IKK classic hat für das Jahr 2018 wieder ein umfangreiches Seminarprogramm zusammengestellt. Mit den unterjährigen Themenseminaren möchte die IKK classic ihren Betrieben Unterstützung bei der Betriebsführung und Anregungen für ein gesundes Arbeiten geben.

Rund um die Gesundheit im Unternehmen geht es bei den Seminaren „Sucht am Arbeitsplatz“, „Gesunde Betriebskultur“, „Gesundes Führen“ und „Psychische Gefährdungsbeurteilung und Maßnahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements“. Die Seminare „Der Notfallkoffer für Unternehmer“ und „Azubi-Suche“ betreffen sozusagen die Gesundheit des Betriebs selber, während das Seminar „Die neue Datenschutzgrundverordnung und GOBD“ praktische Hinweise zur digitalen Archivierung gibt. Inhalte und Termine der Veranstaltungen finden sich auf dem Beiblatt. 

Die Seminare dauern jeweils einen Nachmittag oder Abend und sind kostenfrei. Nähere Informationen gibt Melanie Ruoß, Tel. 07161 9777-502, melanie.ruoss@ikk-classic.de .

Baden-Württemberg

Bettina Uhrmann
Pressereferentin

Tel.: 07161 9777-40014
Fax: 0800 455 8888-300

bettina.uhrmann@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_BW