Online-Seminare für Betriebe

Wer sich in Sachen Personalwesen systematisch weiterbilden möchte, kann das mit den Online-Seminaren der IKK classic ganz bequem im Büro oder von zu Hause aus. Im September und Oktober beleuchten die Fachleute der Krankenkasse ganz unterschiedliche Themenbereiche.

11. September, 15 Uhr. Aufbauseminar: Beitragsberechnung von A bis Z. In diesem Seminar werden Betragsberechnung und -abführung sowie Aufzeichnungs- und Nachweispflichten detailliert erklärt. Grundkenntnisse im Sozialversicherungsrecht sind empfehlenswert, aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.

29. September, 15 Uhr. Aufbauseminar: Entgeltfortzahlung bei Krankheit und Mutterschaft. Anhand verschiedener Beschäftigungsarten werden Fragen zur Entgeltfortzahlung, Mutterschaft, Teilnahme an der Ausgleichskasse und zur Berechnung und Abführung der Umlagebeiträge erläutert.

9. Oktober, 16 Uhr. Burnout vermeiden: Psychische Gesundheit fördern! Zeitdruck, Arbeitsverdichtung, Konflikte im Team – zunehmend fühlen sich Menschen durch ihre Arbeit überlastet. Was können Führungskräfte (auch vorbeugend) tun? Antworten darauf gibt dieses Seminar.

16. Oktober, 10 Uhr. Gesund essen am Arbeitsplatz: Treibstoff für leistungsfähige Mitarbeiter. Die Teilnehmer des Seminars erfahren, wie Betriebe das Ernährungsverhalten von Beschäftigten positiv beeinflussen und damit Gesundheit, Leistungsbereitschaft und Motivation fördern können.

Die Online-Seminare dauern jeweils 90 Minuten. Für die Teilnahme ist lediglich ein PC, Laptop oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang bzw. Kopfhöreranschluss nötig. Während des Seminars können die Teilnehmer Fragen im Online-Chat stellen, die im Anschluss beantwortet werden. Eine Anmeldung unter www.ikk-classic.de/ ist erforderlich.

Baden-Württemberg

Bettina Uhrmann
Pressereferentin

Tel.: 07161 9777-40014
Fax: 0800 455 8888-300

bettina.uhrmann@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_BW