Online-Seminar informiert am 21.02.2017 über professionelle Herangehensweisen bei der Azubi-Auswahl

Die IKK classic bietet am 21.02.2017 ab 17.00 Uhr das kostenfreie Online-Seminar „Azubi-Scout: Auszubildende finden und gewinnen“ für Arbeitgeber an, die Auszubildende suchen.

Ingolstadt, 13.02.2017 - Interesse wecken, die besten Auszubildenden auswählen und sie im Betrieb halten: Die richtige Besetzung von Ausbildungsplätzen ist für Betriebe eine wichtige Zukunftsfrage.

Eine professionelle Azubi-Auswahl wird daher auch für kleine und mittelständische Unternehmen immer wichtiger.

Die Themen des 90-minütigen Seminars sind u.a.:

- Wie mache ich Jugendliche wirkungsvoll auf meinen Betrieb aufmerksam?

- Wie erkenne ich den richtigen Bewerber für meinen Betrieb?

- Was kann ich tun, um gute Auszubildende zu gewinnen?

- Wie gestalte ich meine Auswahlgespräche?

- Was verraten mir Mimik und Gestik des Bewerbers?

- Woher weiß ich, wie der Bewerber künftig arbeitet?

Zur Teilnahme reicht ein PC oder Tablet mit Internetverbindung und Lautsprecher- bzw. Kopfhöreranschluss. Während des Seminars können die Teilnehmer Fragen im Online-Chat stellen, welche im Anschluss beantwortet werden.

Die Teilnahme am Online-Seminar ist kostenlos und steht allen Betrieben offen. Eine Anmeldung unter www.ikk-classic.de/seminare ist erforderlich.

Pressesprecher für Bayern

Michael Förstermann
Leiter Stab Unternehmenskommunikation

Tel.: 0351 4292 105511
Fax: 0351 4292 101029
Mobil: 0160 90954082

michael.foerstermann@ikk-classic.de