Widerspruchsausschuss der IKK classic neu aufgestellt

Nürnberg, 24. Juli 2017: Nach der jüngsten Sozialwahl trat der Widerspruchsausschuss „Bayern Nord“ der IKK classic zu seiner konstituierenden Sitzung in Nürnberg zusammen. Die Wahl des Vorsitzes fiel auf Daniela Büttner, alternierende Vorsitzende des Landesbeirats und Vertreterin der Versichertenseite, sowie auf Sebastian Dörr, alternierender Vorsitzender für die Arbeitgeberseite. Außerdem wurde Stefan Schaller als ordentliches Mitglied in das Gremium berufen. Andreas Kölbl wechselte vom Widerspruchsausschuss „Bayern Mitte“ in den Ausschuss „Bayern Nord“. Björn Dengler, Widerspruchsbeauftragter der IKK classic, begrüßt das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder und betont: „Trotz aller rechtlichen Vorgaben behalten wir die Bedürfnisse unserer Kunden stets im Fokus“. 

Von links nach rechts: Dengler Björn, Dörr Sebastian, Kölbl Andreas, Büttner Daniela, Schaller Stefan
Copyright: IKK classic

Pressesprecher für Bayern

Michael Förstermann
Leiter Stab Unternehmenskommunikation

Tel.: 0351 4292 105511
Fax: 0351 4292 101029
Mobil: 0160 90954082

michael.foerstermann@ikk-classic.de