Die gesunden Dreißig

Online, persönlich und live: IKK classic präsentiert digitale Macher-Woche
mit 30 kostenfreien Onlineseminaren.

Vom 26. bis 30. Oktober 2020 lädt die IKK classic Firmenkunden, Versicherte und Interessierte in Bayern ein, sich in 30 kostenfreien Onlineseminaren zu verschiedensten Themen rund um ihre Gesundheit sowie die ihrer Kinder und Mitarbeiter zu informieren. So können sich Unternehmer beispielsweise ein Bild von den unterschiedlichen Möglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsförderung machen – ganz allgemein mit „Betriebliches Gesundheitsmanagement kompakt“ oder speziell zu den Themen Stress, Bewegung und Ernährung in den drei Seminaren „Kein Stress mit dem Stress“, „Bewegung im Betrieb“ und „Ernährung leicht gemacht“.

Workouts für den Büroalltag

Ganz aktiv starten die Teilnehmer der morgendlichen Workouts „Fit in den Tag“ mit Gesundheitsmanagerin Maja Miebach und lernen zugleich, wie sie typischen Beschwerden im Büroalltag durch gezielte Übungen vorbeugen können.

Für einen gesunden Start ins Leben

Mit dem IKK-Präventionsprogramm „Die Kleinen stark machen. Gemeinsam für eine gesunde Zukunft“ unterstützt die Innungskrankenkasse seit einigen Jahren Kitas und Kindergärten dabei, gesunde Ernährung und Bewegung noch stärker im Alltag der Kindern zu verankern. Die beiden Onlineseminare „Die Kleinen stark machen – Infos für Eltern“ und „Die Kleinen stark machen – Infos für Kitas“ bieten einen Einblick in den Ablauf des Projekts, die Partizipationsmöglichkeiten für Eltern und die Weiterbildungselemente für Erzieher.

In drei Minuten zu mehr mentaler Stärke

Mehr Nervenstärke, Gelassenheit und Konzentration – das verspricht Diplom-Psychologe Lorenz Wohanka den Teilnehmern seines TrophoTrainings. Wer sich für das mentale Training interessiert, ist herzlich zum Schnupperkurs am Montagabend eingeladen.

Alle Seminare werden von Fachreferenten und Gesundheitsmanagerinnen der IKK classic geleitet und live übertragen. Wer an den Onlineseminaren teilnehmen möchte, braucht lediglich einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetverbindung und Audiofunktion. Die Webseite macher-woche-digital.de bietet in Form eines Stundenplans einen Überblick über alle Themen und Zeiten. Mit einem Klick auf das jeweilige Seminar gelangen Interessenten direkt zur Seminaranmeldung.

Profilbild Pressereferentin Viktoria Durnberger © IKK Classic

Bayern

Viktoria Durnberger
Pressereferentin

Tel.: 0821 3158 430 013
Fax: 0800 455 8888-360

viktoria.durnberger@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_BY