Kostenloses IKK classic-Webinar „Beitragsberechnung von A bis Z“

11. September 2018, 15:00 Uhr

In diesem Online-Seminar werden an Beispielen unterschiedlicher Beschäftigungsarten die Berechnung von Sozialversicherungsbeiträgen, deren -abführung sowie die Aufzeichnungs- und Nachweispflichten detailliert erklärt. Das 90-minütige Webinar der IKK classic richtet sich in erster Linie an Menschen mit Erfahrungen in der Lohnabrechnung, Einsteiger sind aber ebenso willkommen. 

Neben Basics, wie Arbeitsentgelt, Beitragssatz und Zusatzbeitrag, wird Referent Stefan Jung, der das Team Arbeitgeberservice bei der IKK classic in Düsseldorf leitet, die unterschiedlichen Beitragsgruppen und den Beitragszuschuss des Arbeitgebers erläutern. Außerdem wird er über die Aufzeichnungs- und Nachweispflichten für Betriebe, Besonderheiten bei der Berechnung und Zahlung der Sozialversicherungsbeiträge und die Aufgaben der Einzugsstellen informieren. Ein eigenes Kapitel erhalten die Beiträge für die Pflegeversicherung. 

Das Online-Seminar startet am 11. September 2018 um 15 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos und für jedermann möglich. Es wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt.

Anmeldungen unter www.ikk-classic.de/seminare.

Hamburg

Peter Rupprecht
Pressereferent

Tel.: 040 54003 460014
Fax: 040 54003 461029

peter.rupprecht@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_HH