Info-Abend für Handwerksbetriebe: Joey Kelly bei der IKK classic in Hamburg

„Wirtschaftsfaktor Motivation – So halten Sie Ihr Team gesund!“

IKK classic lädt das Handwerk in Hamburg zum Themenabend ein – Stargast Joey Kelly berichtet von seinen Erfolgen und gibt Tipps für die betriebliche Praxis – IKK-Experten stellen betriebliches Gesundheitsmanagement als Motivation für Mitarbeiter vor – Get-together mit Imbiss und Info-Points – Teilnahme kostenlos

Joey Kelly ist bekannt aus Funk und Fernsehen. Zum einen als Mit­glied der legendären Popgruppe „The Kelly-Family“, die in den 1990er Jahren riesige Erfolge feierte. Vor allem aber tritt er immer wieder mit erstaunlichen Leistungen als Extrem- und Ausdauersportler in Erscheinung.

Am 3. Dezember holt die IKK classic Joey Kelly nach Hamburg. Ab 17 Uhr wird der 46-Jährige im IKK-Haus in Hamburg-Stellingen in seinem Vortrag „NO LIMITS – Wie schaffe ich mein Ziel“ verraten, wie er es immer wieder meistert, bis an die Grenze seiner Leistungs­fähigkeit und deutlich darüber hinaus zu gehen: Unverzichtbar sind Ausdauer, Wille, Leidenschaft und die Fähigkeit zur Motivation. Eigenschaften, die ihm auch halfen, als Unternehmer erfolgreich zu sein.

Wettbewerbsvorteil: Betriebliches Gesundheitsmanagement

Nach dem Vortrag werden sich Gesundheitsexperten von der IKK classic und Praktiker aus dem Handwerk mit dem Publikum darüber austauschen, wie gesundheitsgerechte Arbeit die Attraktivität als Arbeitgeber im Handwerk stärkt. Gerade in Zeiten des Fachkräfte- und Nachwuchsmangels sind gesunde, motivierte und leistungsfähige Beschäftigte ein Wettbewerbsvorteil. Betriebliches Gesundheitsmanagement sorgt dabei für die solide Basis.

Termin und Ort:

Dienstag, 3. Dezember 2019 von 17 bis 20 Uhr
IKK classic
Kieler Str. 464 – 470, 22525 Hamburg

Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme und Informationen:

Thomas Wiechert, Tel.: 0511 866447-1032

Online: Zur Seminaranmeldung

Bildmaterial

Joey Kelly weiß genau, wie man mit der richtigen Motivation jedes Ziel erreichen kann.

Das Foto kann im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung kostenlos verwendet werden.

Bild herunterladen

Hamburg

Peter Rupprecht
Pressereferent

Tel.: 040 54003 460014
Fax: 040 54003 461029

peter.rupprecht@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_HH