Kostenlose Webinare im April

Minijobs: Alles rund um das Thema Aushilfen

16. April 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr

Minijobber genießen wegen der Geringfügigkeit ihrer Beschäftigung Versicherungsfreiheit in der Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung. Genauso verhält es sich bei Arbeitnehmern, die nur kurzfristig beschäftigt sind. Arbeitgeber müssen dennoch deren Beschäftigung bei der Sozialversicherung melden und Beiträge abführen. Experten von der IKK classic erläutern in diesem Online-Seminar, was bei der Beurteilung von Minijobbern und kurzfristig Beschäftigten zu beachten ist und welche Pflichten Arbeitgeber erfüllen müssen.

Beschäftigung von Studenten und Praktikanten

25. April 2019, 15:00 bis 16:30 Uhr

Bei der Beschäftigung von Praktikanten und Studenten gelten in vielen Fällen besondere Regelungen in der Sozialversicherung. Spezialisten von der IKK classic erklären im Online-Seminar, welche Besonderheiten Arbeitgeber dabei beachten müssen. Zudem verschaffen sie einen Überblick bei der versicherungsrechtliche Beurteilung von beschäftigten Diplomanden, Werkstudenten und Absolventen dualer Studiengänge.

Hinweis

Die Teilnahme an Webinaren von der IKK classic ist kostenlos. Es wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Während des Seminars können Fragen per Online-Chat gestellt werden.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.ikk-classic.de/webinare

Hamburg

Peter Rupprecht
Pressereferent

Tel.: 040 54003 460014
Fax: 040 54003 461029

peter.rupprecht@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_HH