SV Vorwärts holt BVB-Fußballakademie nach Nordhorn

10 - 13-Jährige können sich für Trainingsplätze bewerben

Fußballbegeisterte Kids trainieren drei Tage lang mit professionellen BVB-Trainern – 10 - 13-Jährige können sich als Zweier-Teams für Trainingsplätze bewerben – fünf Teilnehmer des Trainingscamp werden zu einem Heimspiel von Borussia Dortmund eingeladen

 

Der SV Vorwärts Nordhorn 1919 e.V. ist dem Aufruf der IKK classic gefolgt und konnte sich mit seinem Bewerbungsvideo durchsetzen: Der Verein hat einen Trainingsworkshop mit der BVB Evonik Fußballakademie gewonnen. Vom 9. bis 11. April 2019 werden professionelle Trainier von Borussia Dortmund auf das Vereinsgelände in Nordhorn kommen und mit 32 Vereins-Nachwuchskickern zwischen 10 und 13 Jahren trainieren. Auch das BVB-Maskottchen Emma hat seinen Besuch angekündigt. Fußballbegeisterte Kids aus der Region können sich für einen der weiteren 32 Trainingsplätze bewerben. Jeder Teilnehmer erhält zusätzlich eine komplette Trainingsausrüstung mit Trikot, Hosen und Stutzen von Puma und zum Abschluss eine Medaille mit Teilnahmeurkunde.

Gemeinsam mit dem BVB veranstaltet die IKK classic in diesem Jahr deutschlandweit vier solcher Trainingscamps. Eines davon in Niedersachsen. Fußballvereine konnten sich mit einem Video als Ausrichter bewerben. Als ausrichtender Verein erhält der SV Vorwärts Nordhorn automatisch 32 Trainingsplätze für seine Kids. Beim Training mitmachen können aber nicht nur Kinder aus dem Verein. Pro Trainingscamp werden 32 weitere Teilnahmeplätze an fußballbegeisterte Mädchen und Jungs zwischen 10 und 13 Jahren aus der Region vergeben. Ab sofort können hierfür sich jeweils zwei Freunde zusammen mit einem Video bewerben. Schnell sein lohnt sich: Die Bewerbungsfrist endet am 19. März 2019.

Als weiteres Highlight verlost die IKK classic unter allen 64 Teilnehmern des Trainingscamps 5x ein sensationelles Fußballerlebnis: Die Gewinner und je eine erziehungsberechtigte Begleitung erleben ein Heimspiel von Borussia Dortmund inklusive Übernachtung, Stadiontour und einer Trainingseinheit an der BVB Evonik Fußballakademie.

Die Fußballakademie ist Teil einer umfassenden Gesundheitspartnerschaft zwischen dem BVB und Deutschlands größter IKK. Im Zentrum steht das gemeinsame Gesundheitsportal www.bvb-gesundheit.de mit dem Motto „Fit wie ein Borusse“.

Mehr Informationen zur Bewerbung und den Teilnahmebedingungen finden Interessierte im Internet: https://bvb-trainingskurs.ikk-classic.de/ 

Bildmaterial

Das Foto darf im Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung kostenlos verwendet werden.

©IKK classic

Bild herunterladen

Niedersachsen

Peter Rupprecht
Pressereferent

Tel.: 040 54003 460014
Fax: 040 54003 461029

peter.rupprecht@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_HH