Friseurmeisterin aus Gehlenberg gewinnt ersten Preis

Celle, 8. Mai 2019. Eigentlich wollte Janine Budde nur ihre Mitarbeiterin Aileen zur zentralen Meisterfeier der Handwerkskammer Oldenburg in der EWE-Arena begleiten, die dort mit über 350 Handwerkerinnen und Handwerkern ihren frisch erworbenen Meistertitel in Empfang nahm. „Ich bin sehr stolz auf meine Mitarbeiterin und wollte mir die Ehrung auf keinen Fall entgehen lassen“, sagt die 31 Jährige Inhaberin des Friseursalons Unter den Linden in Gehlenberg. Auf dem Weg zum Festsaal wurde sie auf den Info-Stand der Krankenkasse IKK classic aufmerksam und entschied sich kurzerhand, am dort angebotenen Preisausschreiben teilzunehmen. Die Spontanität wurde jetzt belohnt. Am 7. Mai überraschte der Regionalgeschäftsführer der IKK classic in Celle, Markus Schrader, die Friseurmeisterin mit dem ersten Preis: einen hochwertigen Weber Kugelgrill. „Damit habe ich nicht gerechnet“, freut sich Janine Budde und plant auch gleich die Einweihung ihres Gewinns. „Ich wollte sowieso noch gemeinsam mit Aileen ihren Erfolg und den Meistertitel feiern. Da passt ein zünftiges Grillfest doch prima.“

Bildmaterial

Friseurmeisterin aus Gehlenberg gewinnt ersten Preis

Markus Schrader, Regionalgeschäftsführer der IKK classic in Celle, überraschte Friseurmeisterin Janine Budde in ihrem Salon Unter den Linden mit dem Hauptgewinn: ein Weber Kugelgrill © IKK classic

Bild herunterladen

Das Foto kann im Zusammenhang mit der Pressemitteilung kostenlos verwendet werden.

Niedersachsen

Peter Rupprecht
Pressereferent

Tel.: 040 54003 460014
Fax: 040 54003 461029

peter.rupprecht@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_HH