Erfolg steigern, Mitarbeiter binden: Möglichkeiten des Betrieblichen Gesundheitsmanagements

Kostenloses IKK classic-Onlineseminar am 5. Mai 2020

Arbeitgeber und Führungskräfte können Gesundheit und Motivation der Belegschaft aktiv beeinflussen: Gute Arbeitsbedingungen und wertschätzende Führung fördern die Mitarbeitergesundheit nachhaltig und erhöhen zudem die Produktivität des Unternehmens. Ziel des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) ist es, die Belastungen der Beschäftigten zu reduzieren und deren persönliche Ressourcen zu stärken.

Was erfordert BGM und was kostet es? Diese und weitere Fragen beantwortet das 90-minütige Onlineseminar von der IKK classic am 5. Mai 2020 ab 15:00 Uhr. Experten informieren zudem anhand zahlreicher praxisnaher Beispiele über die Chancen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und die Teilnehmer erfahren alles Wissenswerte rund um den IKK BGM-Bonus.

Die Teilnahme ist kostenlos und für alle interessierten Arbeitgeber und Mitarbeiter in Führungspositionen möglich. Es wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Nach der Anmeldung unter www.ikk-classic.de/seminare erhalten die Teilnehmer ihre persönlichen Zugangsdaten und alle weiteren Informationen zum Ablauf per E-Mail.

Seminarinhalte:

  • Gesundheit als Erfolgsfaktor für Chef und Mitarbeiter
  • Erarbeiten von Chancen und Risiken des BGM für den eigenen Betrieb
  • Kennenlernen des Ablaufs von BGM und der Angebote
  • Anwenden einzelner Methoden
  • Gute Beispiele aus der Praxis
  • Zusatzangebot: Analyse des eigenen Betriebs hinsichtlich momentaner Belastungen/Ressourcen
  • IKK BGM-Bonus

© IKK Classic

Niedersachsen

Peter Rupprecht
Pressereferent

Tel.: 040 54003 460014
Fax: 040 54003 461029

peter.rupprecht@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_HH