Online-Seminar der IKK classic

Hilfe für Eltern beim Homeschooling

(27.01.2021) Homeschooling ist in der momentanen Situation sicherlich eine der schwierigsten Herausforderungen: Eltern sollen auf einmal die Rolle des Lehrers übernehmen und u.a. den nötigen Stoff vermitteln – und dies neben all den anderen Belastungen durch den Lockdown. Viele Herausforderungen, die häufig mit Stress, Überforderung und Erschöpfung einhergehen.

Um Familien in dieser Situation zu unterstützen, bietet die IKK classic ein Online-Seminar zum Thema Homeschooling an, welches am  03.02.2021 um 20 Uhr stattfindet. Das Online-Seminar dauert ca. 1,5 Stunden und ist für alle Teilnehmer kostenlos. Es findet in zwei Blöcken statt, im ersten Block geht es vor allem darum, wie man die eigenen Stressfaktoren erkennt und wie man sie durch unterschiedliche Bewältigungsstrategien reduzieren kann. Im zweiten Block können die Teilnehmer/rinnen dann Fragen stellen und in einen moderierten Austausch treten.

Für die Teilnahme an dem Online-Seminar wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Nach der Anmeldung unter www.ikk-classic.de/homeschooling  erhalten die Teilnehmer ihre Zugangsdaten für das Zoom Meeting und weitere Informationen per Email.

Profilbild Pressereferent Michael Lobscheid © IKK Classic

Nordrhein

Michael Lobscheid
Pressereferent

Tel.: 02204 912 212161
Fax: 02204 912 102

michael.lobscheid@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_NR