IKK classic in Borna zieht um!

Borna, 29.05.2018. Am 1. Juni 2018 eröffnet die IKK classic ihr neues und größeres Servicecenter in der Kirchstraße 6 in Borna. Die neuen Räumlichkeiten der Krankenkasse liegen zentral in unmittelbarer Nähe zum Marktplatz und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Auch Parkplätze sind im Umfeld ausreichend vorhanden. Die IKK classic betreut in Borna und Umland mehr als 17.500 Versicherte.

„Wir freuen uns, die Versicherten ab 1. Juni in unserem neuen Servicecenter begrüßen zu können“, so Karsten Ullmann, Regionalgeschäftsführer der Region. „Es bietet unseren Versicherten eine freundliche und angenehme Atmosphäre. Außerdem konnten durch die Größe der Räumlichkeiten mehr Kundenberaterplätze mit diskreten, persönlichen Beratungsmöglichkeiten geschaffen werden.“ Auch die Öffnungszeiten wurden angepasst und auf wöchentlich 35 Stunden erweitert. Das neue Servicecenter ist täglich – auch über die Mittagsstunden – geöffnet. Dienstags und donnerstags sind die Kundenberater bis 18 Uhr für die Versicherten da. Der Zugang zum IKK-Servicecenter ist ebenerdig und damit auch für kranke und behinderte Menschen gut zugänglich.

Die alte Geschäftsstelle der Kasse in der Reichsstraße 14 öffnet letztmalig am 31. Mai. Die Rufnummern und E-Mail-Kontaktdaten der IKK classic in Borna bleiben unverändert.

Übrigens: Am Eröffnungstag lädt die IKK classic alle Versicherten ein, sich im neuen Servicecenter umzuschauen. In der Zeit von 9 bis 14 Uhr können gesunde Snacks verkostet werden. Dazu gibt es viele Informationen rund um das Thema Gesundheit.

Sachsen

Andrea Ludolph
Pressereferentin

Tel.: 0351 4292 410017
Fax: 0351 4292 410019

andrea.ludolph@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_SN