Corona: Kostenloses Onlineseminar für Betriebe

Handlungsempfehlungen für Arbeitgeber

(23.03.2020). Die Corona-Pandemie stellt die deutsche Wirtschaft in den meisten Branchen vor vielfältige Probleme. Täglich ändern sich die Rahmenbedingungen, eine Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen wurde erlassen oder wegen der Corona-Situation angepasst. Dadurch tauchen zunehmend neue Fragestellungen auf.

Referent Stefan Jung informiert die Seminarteilnehmer unter anderem zu diesen Themen: 

Entgeltfortzahlung und Erstattungsansprüche, Kurzarbeit, Beitragszahlung und -stundung, Steuern und Finanzhilfen.

Folgende Termine bietet Herr Jung an:

- am Dienstag, den 31. März um 15 Uhr
- am Donnerstag, den 02. April um 10 Uhr
- am Donnerstag, den 02. April um 15 Uhr

Interessierte können sich unter www.ikk-classic.de/seminare anmelden. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmer ihre Zugangsdaten und alle weiteren Informationen zum Ablauf per E-Mail. Benötigt wird ein PC mit Internetzugang und Lautsprecher- bzw. Kopfhöreranschluss. Die Teilnehmer können während des Seminars Fragen im Online-Chat stellen. Im Anschluss an das Seminar werden dann alle Fragen beantwortet.

© IKK Classic

Nordrhein-Westfalen
Westfalen-Lippe

Stefanie Weier
Pressereferentin

Tel.: 0521 9443-530016
Fax: 0521 9443-582199

stefanie.weier@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_WL