Entspannt durch die Betriebsprüfung

So bereiten sich Unternehmen optimal vor

Sind alle Mitarbeiter richtig versichert? Wurden die Beiträge korrekt abgeführt? Sind die Unterlagen auf dem aktuellsten Stand? Liegen für die Prüfer der Deutschen Rentenversicherung Bund (DRV) alle notwendigen Belege bereit? Wenn Betriebe all diese Fragen mit ja beantworten, dann steht einer reibungslosen Prüfung nichts mehr im Weg. Oder doch? Wie man Fehler und Haftungsrisiken vermeiden kann, erläutert die Krankenkasse IKK classic am Donnerstag, den 14. Mai um 17 Uhr, in einem Online-Seminar. Die Teilnehmer erhalten beispielsweise wertvolle Infos zum Entstehungsprinzip (Mindestlohn, Arbeit auf Abruf), zur versicherungsrechtlichen Beurteilung von GmbH-Gesellschaftern, zu Kurzarbeit (Stolperfallen bei der Beitragsberechnung) und zu Künstlersozialabgaben. Die Teilnahme ist kostenlos. Es wird lediglich ein PC oder Tablet mit Internetzugang und Audioempfang benötigt. Fragen können während des Seminars im Online-Chat gestellt werden. Anmeldung und weitere Informationen unter: www.ikk-classic.de/seminare

© IKK Classic

Nordrhein-Westfalen
Westfalen-Lippe

Stefanie Weier
Pressereferentin

Tel.: 0521 9443-530016
Fax: 0521 9443-582199

stefanie.weier@ikk-classic.de
twitter.com/IKKcl_Presse_WL