Elektro Struck GmbH

Richtig zusammen gefunden und neu aufgestellt

Als Elektromeisterbetrieb steht Elektro Struck GmbH für kompetente Betreuung zu allen Fragen der Elektroinstallation. Dass die Mitarbeiter das wichtigste Kapital des Betriebes sind, dessen ist sich Geschäftsführer Frank Struck bewusst. Deshalb hat das Thema Gesundheit oberste Priorität.

Reibungslose Kommunikation

Anhand der Arbeitssituationsanalyse wurde möglichen Arbeitsbelastungen, Hindernissen und Ressourcen auf den Grund gegangen. Als Hauptthemen kristallisierten sich schnell reibungslose Kommunikation, Ausbau von Führungskompetenzen und Stress in Zusammenhang mit Optimierungen innerhalb der Arbeitsorganisation heraus.

Ein besonderer Focus richtete sich auf das Thema Lehrlingsausbildung und die Verantwortung, die Ausbilder gegenüber ihren Azubis haben. Am Seminar „Gesundes Führen“ nahmen deshalb nicht nur die Führungskräfte, sondern auch die anleitenden Mitarbeiter im Rahmen der Ausbildung teil.

Lösungen gemeinsam finden

Der größte „Aha-Effekt“ konnte hier beispielsweise bei der Übung "Kontrollierter Dialog" erzielt werden. Denn es ist wichtig, dem anderen gut zuzuhören und dadurch zu neuen Lösungen zu kommen.

Die gemeinsam mit dem Arbeitgeber, dem Betriebsrat und Mitarbeitern vereinbarten Maßnahmen umfassten ein Stresskompetenztraining zum Umgang mit Zeitdruck und Erkennen eigener Ressourcen sowie weitreichende Verbesserungen in der Arbeitsorganisation. Dazu gehören beispielsweise die Anschaffung von entlastenden Hilfsmitteln, aber auch von Parkausweisen sowie die optimierte Baustellenplanung und regelmäßige Überprüfung aller Werkzeuge der Azubis wie der Monteure. Hauptsächlich wurde aber auf Grund der gelungenen Intervention ein wertschätzender Umgang unter den Mitarbeitern erreicht, der auch den Chef spürbar entlastet.

Außerdem werden nun regelmäßige und von allen Beteiligten gut vorbereitete Mitarbeiter- und Feedbackgespräche geführt und es gibt einmal jährlich eine Betriebsversammlung, um über die wichtigsten Firmenthemen und BGM-Entwicklungen zu informieren. Mittlerweile sind sich alle einig, dass sich das Projekt wirklich gelohnt hat und es auch kontinuierlich weiter geht. Ganz nach dem Firmenmotto: Hand drauf!  

Referenz als PDF zum Download

Kontakt

Elektro Struck GmbH (Elektroinstallation, Energietechnik, Kommunikations- und Sicherheitstechnik, 20 Beschäftigte, davon 4 Azubis)
Wörthstraße 24 a
45138 Essen
Geschäftsführer Frank Struck
Tel.: 0201 286936
www.elektro-struck.de

IKK classic
Gesundheitsberaterin Mechtild Janßen
Tel. 02821 800-19
E-Mail: mechtild.janssen@ikk-classic.de


 >> Zurück zu den Referenzen