Schließen

Gesunde Pause

Eine ausgewogene Ernährung ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für Gesundheit und Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz. Deshalb ist es wichtig, dass Betriebsinhaber helfen, das Thema in den Alltag der Mitarbeiter zu integrieren, zum Beispiel mit Hilfe des betrieblichen Gesundheitsmanagements.

Titel des Sonderheftes Mahlzeit

Mahlzeit!

Ernährung am Arbeitsplatz

Doch was gehört im Detail zum Handlungsfeld Ernährung und wie sieht die Umsetzung in der Praxis aus? Um diese und andere Fragen zu beantworten, hat die IKK classic das Sonderheft „Mahlzeit! Ernährung am Arbeitsplatz“ herausgegeben. Es stellt unter anderem zwei Betriebe vor, die bereits erfolgreich unterschiedliche Maßnahmen umgesetzt haben, bietet interessante wissenschaftliche Hintergründe zum Thema und gibt jede Menge praktischer Tipps für die Umsetzung.

Heft hier kostenlos herunterladen

Praxisbeispiele aus dem Heft als Video

königherz GmbH

Wittkötter Autohaus GmbH & Co. KG

Webinar zum Schnuppern

Wer sich noch nicht sicher ist, ob sich das Handlungsfeld Ernährung für seinen Betrieb eignet oder sich zunächst einen Überblick über das Thema verschaffen möchte, für den ist das kostenfreie Webinar „Gesund essen am Arbeitsplatz – Treibstoff für leistungsfähige Mitarbeiter“ am 16. Oktober 2018 genau das Richtige.

In diesem Online-Seminar erfahren Betriebe, wie sie durch minimale Interventionen das Ernährungsverhalten von Beschäftigten positiv beeinflussen und damit die Gesundheit, Leistungsbereitschaft und Motivation fördern können.

Seminarleiterin Carmen Brenn informiert über eine gesundheitsgerechte Verpflegung am Arbeitsplatz, über Auswirkungen der verschiedenen Tätigkeiten auf die Ernährung, darüber, was der Arbeitgeber zur gesunden Verpflegung beitragen kann und welche Ansatzpunkte für gesunde Ernährung es im betrieblichen Gesundheitsmanagement gibt. Erfolgreiche Beispiele aus der Praxis geben Anregungen für die eigene Umsetzung.

Melden Sie sich jetzt online an!

Zusätzlich zum Sonderheft haben wir hier noch einige interessante Links und Angebote rund um die gesunde Mittagspause zusammengestellt.

Betriebsverpflegung

Mit Job & Fit hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung für alle, die eine Kantine anbieten oder ihre Mitarbeiter in anderer Form am Arbeitsplatz versorgen, eine eigene Plattform zusammengestellt, auf der sich zahlreiche nützliche Informationen, Rezepte, Seminare und Praxisbeispiele anderer Unternehmen finden.

Hilfreiche Apps für Mitarbeiter

Für alle, die sich damit schwertun, ausreichend zu trinken, gibt es kostenfreie Apps, die dabei unterstützen. Nach Eingabe von Geschlecht, Gewicht, Lebensstil o. ä. ermitteln die Apps die erforderliche Flüssigkeitszufuhr, erinnern ans nächste Glas Wasser und dokumentieren die eigenen Erfolge. Hier eine Auswahl:

Wer sein Ernährungsverhalten generell unter die Lupe nehmen möchte, kann sich dabei ebenfalls von zahlreichen Apps unterstützen lassen. Seriös und kostenfrei ist die App "Was ich esse" des Bundeszentrums für Ernährung. Mit ihr lässt sich das eigene Essverhalten anhand der Ernährungspyramide protokollieren.

Ernährung im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Die richtige Ernährung ist nicht nur zu Hause, sondern auch am Arbeitsplatz ein wichtiger Aspekt der Gesundheit. Wie gesunde Ernährung dank eines von der IKK classic unterstützten Gesundheitsmanagements sogar auf der Baustelle funktioniert, berichten die Mitarbeiter der Kölner Dachdeckerei Scholl & Briller!