IKK Gesundheitskonto 2016

Eine aktive und gesunde Lebensweise ist der Schlüssel zu Ihrem Wohlbefinden. Mit dem IKK Gesundheitskonto können Sie und Ihre familienversicherten Angehörigen aus einem qualitätsgesicherten Leistungsangebot wählen.

Gesundheitskurse in Ihrer Nähe oder bundesweite Onlinekurse vor Ihrem PC, Reiseschutzimpfungen, alternative Heilmethoden, zusätzliche Leistungen in der Schwangerschaft, professionelle Zahnreinigung und vieles mehr können Sie über Ihr IKK Gesundheitskonto finanzieren: Entscheiden Sie selbst, was für Ihre Gesundheit besonders wichtig ist. Wir beraten Sie gern, damit Sie in der Fülle der Möglichkeiten das Richtige finden.

Ihr IKK Gesundheitskonto können Sie verwenden für:

Prävention und Früherkennung

Maximale Erstattung

Gesundheitskurse/Onlinekurse (90 Euro pro Kurs, max. 2 Kurse jährlich), 
IKK Aktiv-Tage oder IKK Aktiv-Camp

180 Euro

IKK Vorsorgeangebot MammaCare 

35 Euro

NEU: Reiseschutzimpfungen

Nach gültigen Vertragssätzen

Schwangerschaft  

Maximale Erstattung

Erweiterte Vorsorgeleistungen für Schwangere (z. B. Toxoplasmosetest, Triple-Test)

100 Euro

NEU: Künstliche Befruchtung

bei IKK-versicherten Ehepaaren 500 Euro des
zu zahlenden gesetzlichen Eigenanteils pro Versuch

NEU: Hebammenrufbereitschaft

250 Euro

Mineralstoffe für Schwangere (Folsäure, Magnesium, Eisen)

100 Euro

Zahnvorsorge         

Maximale Erstattung

Fissurenversiegelung (für 6- bis 13-Jährige)

50 Euro

Glattflächenversiegelung (für 9- bis 17-jährige Spangenträger)

50 Euro

NEU: Professionelle Zahnreinigung (für Versicherte ab 18 Jahre)

40 Euro

Alternative Heilmethoden

Maximale Erstattung

Osteopathie (bei einem anerkannten Osteopathen, 4 Sitzungen je 40 €)

160 Euro

Homöopathische Arzneimittel (für Versicherte ab 12 Jahre)

50 Euro

So einfach nutzen Sie das IKK Gesundheitskonto

Schritt 1:

Sie nehmen ein Angebot Ihrer Wahl wahr.

  • Zunächst übernehmen Sie selbst die Kosten.
  • Lassen Sie sich bitte eine Originalrechnung geben.

Schritt 2:

Je nach genutzter Leistung sind weitere Unterlagen erforderlich:

  • Teilnahmebestätigung (für Gesundheitskurse, IKK Aktiv-Tage, IKK Aktiv-Camp, IKK Vorsorgeangebot MammaCare)
  • Ärztliche Verordnung (bei Osteopathie)
  • Privatrezept (für Mineralstoffe für Schwangere, homöopathische Arzneimittel, Reiseschutzimpfung)

Schritt 3:

Bitte reichen Sie für die Kostenerstattung ein:

  • Rechnung und die Unterlagen im Original
  • Ihre Bankverbindung

Download

Häufig gestellte Fragen zum Gesundheitskonto der IKK classic

FAQs zum Gesundheitskonto