Pflegeberatung

Pflegebedürftigkeit – keine Frage des Alters! Eine Erkrankung, ein Sturz oder ein Unfall können das gewohnte Leben verändern. Der Fall der Fälle ist eingetreten? Plötzlich sehen Sie sich vor neuen Problemen und organisatorischen Herausforderungen? Unterstützung bieten Ihnen die Pflegeberater der IKK-Pflegekasse.

Beratung aus einer Hand

Die IKK-Pflegekasse bietet ein umfassendes und individuelles Beratungs-, Unterstützungs- und Begleitangebot in Form der Pflegeberatung für ihre Versicherten an:

  • Die Beratung kann bereits in Anspruch genommen werden, wenn noch keine akute Pflegesituation eingetreten ist. Sie ist auch nicht an das Vorliegen eines Pflegegrades gebunden.
  • Ein persönlicher Ansprechpartner – Ihr regionaler IKK-Pflegeberater – erstellt auf Wunsch mit Ihnen gemeinsam einen individuellen Versorgungsplan und organisiert dessen Umsetzung.
  • Die Beratung ist in den Geschäftsstellen der IKK classic vor Ort, aber auch bei Ihnen zu Hause kostenfrei möglich.
  • Alle Daten werden vertraulich behandelt.

Bei uns erhalten Sie eine unabhängige, schnelle und übergreifende Beratung aus einer Hand. Sie müssen also nicht bei verschiedenen Stellen die notwendigen Informationen besorgen oder Hilfeleistungen selbst organisieren.

Pflegeberatersuche

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um sich Ihren persönlichen IKK-Pflegeberater anzeigen zu lassen:

Weitere Beratungsangebote in Ihrer Nähe

Alternativ zur Pflegeberatersuche der IKK classic stehen Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen auch die Pflegeberater der Pflegestützpunkte im Bundesgebiet gerne beratend zur Verfügung.

Hier finden Sie Beratungsangebote in Ihrer Nähe:

Beratungsangebote finden