Schließen

Ernährung im ersten Lebensjahr

Stillen: das Beste für Mutter und Kind

Stillen ist ein echtes Rundum-Paket für die ersten Lebensmonate: Stillende Mütter bieten ihrem Baby Nähe, Zuwendung und eine optimale Ernährung. Genau, was es braucht.

Wenn nicht (voll) gestillt wird

Ihr Baby wird nicht oder nur teilweise gestillt? Dann können Sie Ihr Kind mit industriell hergestellter Säuglingsnahrung gut versorgen. Sie ist sorgsam hergestellt und deckt den Energie- und Nährstoffbedarf Ihres Babys.

Zeit für Brei

Milchmahlzeiten haben Ihr Baby in den ersten Monaten prima versorgt. Jetzt möchte es mehr! Es reagiert neugierig auf andere Lebensmittel und braucht für seine Entwicklung zusätzlich Energie und Nährstoffe. Spätestens mit Beginn des siebenten Monats ist es Zeit, ein Baby schrittweise an Brei zu gewöhnen.