Landesbeiräte

Regionalität ist für die IKK classic ein wesentlicher Faktor. Für den Bereich jeder Landesdirektion bildet der Verwaltungsrat daher zur Stärkung des Regionalbezuges einen Landesbeirat als beratenden Ausschuss. Der Landesbeirat besteht paritätisch aus Versicherten- und Arbeitgebervertretern.

Die Landesbeiräte unterstützen den Verwaltungsrat bei der Durchführung seiner Aufgaben und wirken darauf hin, dass regionale Interessen bei Entscheidungen ausreichend berücksichtigt werden. Sie beraten den Verwaltungsrat durch die Vermittlung von Erfahrungen und Erwartungen aus dem politischen Leben sowie aus Handwerk, Arbeitswelt und Wirtschaft. Den Landesbeiräten obliegt in diesen Fragen ein Vorschlags- und Antragsrecht gegenüber dem Verwaltungsrat.

Der Verwaltungsrat hat folgende Landesbeiräte gebildet:

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Baden-Württemberg sind Herr Thomas Schiek (Arbeitgebervertreter aus Urbach) und Herr Werner Baas (Versichertenvertreter aus Kehl). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Bayern sind Herr Peter Prison (Versichertenvertreter aus Pilsach) und Herr Klaus Dank (Arbeitgebervertreter aus Feldkirchen). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Hamburg sind Herr Christian Schendera (Versichertenvertreter aus Neu Wulmstorf) und Herr Jan-Henning Körner (Arbeitgebervertreter aus Hamburg). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Hessen sind Herr Stefan Füll (Arbeitgebervertreter aus Wiesbaden) und Herr Dieter Göbel (Versichertenvertreter aus Idstein). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Niedersachsen sind Herr Thomas Kersting (Arbeitgebervertreter aus Celle) und Frau Petra Tiesmeyer (Versichertenvertreterin). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Nordrhein sind Herr Bert Römer (Versichertenvertreter aus Nettetal) und Herr Hans Peter Wollseifer (Arbeitgebervertreter aus Hürth). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Sachsen sind Herr Matthias Forßbohm (Arbeitgebervertreter aus Leipzig) und Frau Sabine Zimmermann (Versichertenvertreterin aus Königswalde). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Thüringen sind Frau Regina Klefler (Versichertenvertreterin aus Gera) und Herr Andreas Brückner (Arbeitgebervertreter aus Eisfeld). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

Die alternierenden Vorsitzenden des Landesbeirates Westfalen-Lippe sind Herr Werner Bastin (Arbeitgebervertreter aus Soest) und Herr Klaus Brandner (Versichertenvertreter aus Verl). Der Vorsitz wechselt jeweils jährlich zum 1. Januar.

E-Mail an die Landesbeiräte: selbstverwaltung@ikk-classic.de