Schließen

Datenschutz

Alle Versicherten haben die Möglichkeit, sich über die bei der IKK classic und der Pflegekasse der IKK classic gespeicherten Daten zu informieren.

Für die IKK classic und die Pflegekasse der IKK classic ist es selbstverständlich, dass die Daten der Versicherten und Arbeitgeber (Sozialdaten) so sicher aufbewahrt werden, dass sie nicht an Unbefugte gelangen können.

Sozialdaten im Sinne des Gesetzes sind Einzelangaben über persönliche oder sächliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener). Dabei handelt es sich zum Beispiel um folgende Daten:

  • Name, Anschrift, Geburtsdatum, Familienstand, Bankverbindung
  • Arbeitsentgelt/ Einkommen, Arbeitgeber, Angaben zur Tätigkeit, Arbeitsunfähigkeitszeiten, Diagnosen

Den aktuellen Aushang der Datenübersicht sowie das öffentliche Verfahrensverzeichnis (PDF) können Sie bei den Datenschutzbeauftragten der Kasse und Pflegekasse einsehen.

Kontakt Datenschutzbeauftragter

Datenschutzbeauftragter der IKK classic:
Willi Goebel
Tannenstr. 4 b
01099 Dresden
Tel.: 0351 4292-105111
E-Mail: Datenschutz@ikk-classic.de