Schließen

Berufslexikon

Du hast den Schulabschluss geschafft und noch keine Vorstellung davon, was du beruflich machen möchtest? Dann ist die Sache ziemlich klar: Du brauchst mehr Informationen, um dich entscheiden zu können. Im IKK Berufslexikon stellen wir dir regelmäßig spannende Ausbildungsberufe vor. Schau doch mal rein und lass dich inspirieren!

Bist du womöglich der geborene Geomatiker – und weißt es nur noch nicht? Oder die beste Investmentfondskauffrau aller Zeiten? Höchste Zeit herauszufinden, welche verborgenen Talente in dir schlummern. Das IKK Berufslexikon hilft dir, den Ausbildungsberuf zu finden, der perfekt zu dir passt.

IKK Berufslexikon wächst ständig

Du erfährst mehr über den jeweiligen Beruf, welche Fähigkeiten und Stärken gefragt sind und wie die Ausbildung aussieht. Derzeit enthält das IKK Berufslexikon knapp 200 Berufe, von A wie Anlagenmechaniker bis Z wie Zahntechniker. Auch seltene Ausbildungsberufe sind dabei, zum Beispiel der Weintechnologe, Maskenbildner oder Pferdewirt.

Zur leichteren Orientierung sind die Berufe in verschiedene Berufsfelder unterteilt. In den einzelnen Rubriken findest du dann die Jobprofile mit wichtigen Informationen und praktischen Tipps.