Schließen

Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in

Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Und als erwachsener Mensch wissen wir schnell, wenn mit unserem Körper etwas nicht stimmt. Aber Säuglinge und Kinder können uns noch nicht mitteilen, was ihnen fehlt. Als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in bist du ihr wichtiger Ansprechpartner. Du nimmst kleinen Patienten die Angst vor Untersuchungen, in dem du dich intensiv mit ihnen beschäftigst. Du informierst Eltern über den genauen Ablauf des Krankenhausaufenthaltes und anstehende Untersuchungen.

Eckdaten zur Ausbildung

Art der Ausbildung: Schulische Ausbildung an Berufsfachschulen

Dauer: 3 Jahre

Schulabschluss: Für die Ausbildung wird in den meisten Fällen ein mittlerer Bildungsabschluss vorausgesetzt.

Arbeitszeit: Schichtdienst

Gehalt:

  • 1. Jahr: 1.041 Euro
  • 2. Jahr: 1.102 Euro
  • 3. Jahr: 1.203 Euro

Gesundheits-Check: Pro

Gesundheits-Check: Kontra

  • Du bewegst dich viel.
  • Du bist ein Profi in Sachen Gesundheit und Vorsorge.
  • Der Schichtdienst bringt deinen Biorhythmus durcheinander.
  • Du arbeitest viel unter künstlichem Licht.
  • Erhöhte Ansteckungsgefahr.

Ausbildungsinhalte

Pflege von Säuglingen und kranken Kindern, Hilfestellung bei Untersuchungen/operativen Eingriffen, Bedienung, Überwachung und Reinigung medizinischer Geräte, Dokumentation von Patientendaten

Für alle, die es genau wissen möchten: detaillierte Ausbildungsinhalte Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in (PDF)

Quelle: Alle Informationen in den Berufsbeschreibungen basieren auf Informationen der Bundesagentur für Arbeit und anderen Quellen. Die Höhe des tatsächlichen Verdienstes kann – abhängig von Region und Arbeitgeber – von den genannten Angaben abweichen.