Backhaus Wegener ist der fitteste Handwerksbetrieb im Land

Bäckerei aus Hameln gewinnt niedersachsenweiten Wettbewerb von IKK classic und den Unternehmensverbänden Handwerk Niedersachsen

Hameln, 20.04.2017. Das Backhaus Wegener aus Hameln hat den von der IKK classic und den Unternehmensverbänden Handwerk Niedersachsen e.V. initiierten Wettbewerb „Topfit im Handwerk 2016“ gewonnen und ist damit offiziell der fitteste Handwerksbetrieb in Niedersachsen. Am Donnerstag (20.04.2017) hat Inhaber Thomas Wegener von Andreas Schönhalz, Landesgeschäftsführer der IKK classic, in den Räumlichkeiten seines Backhauses in der Wilhelm-Lampe-Straße in Hameln die Auszeichnung erhalten. Bei „Topfit im Handwerk“ können sich jedes Jahr interessierte Betriebe aus dem Handwerk als sportlich und gesundheitsbewusst beweisen. Als Preis bekommt das Backhaus einen Gutschein der Firma Schattenspringer für eine erlebnisorientierte Teambuilding-Maßnahme. Die gesamte Belegschaft wird klettern gehen und ihre Fitness gleich weiter stärken.

Ganzheitlicher Ansatz führt zum Erfolg

Die regional beheimatete und verwurzelte Bäckerei mit insgesamt 60 Mitarbeitern ist bereits seit mehreren Jahren auf dem Gebiet der betrieblichen Gesundheitsförderung aktiv. Für Inhaber Thomas Wegener ist der Mensch das wichtigste Gut im Unternehmen, daher ist das Engagement eine Selbstverständlichkeit für ihn. Er will nicht nur kranke Mitarbeiter unterstützen, sondern auch gesunde erst gar nicht krank werden lassen. Andreas Schönhalz freut sich über den ganzheitlichen Ansatz des Backhauses und sieht den Innungsbetrieb als Vorbild für andere Handwerksbetriebe.

Sport als fester Bestandteil im Betrieb

Bäckergeselle Marcus Eggers koordiniert die sportlichen Aktivitäten der Belegschaft. Vor vier Jahren war Eggers selbst schwer krank – seitdem ist die Fitness im Betrieb für ihn eine besondere Herzensangelegenheit. Eggers ist stolz darauf, im vergangenen Jahr noch mehr Kolleginnen und Kollegen für den Betriebssport gewonnen zu haben. Dass die Firma Spaß an gesunden Teamaktivitäten hat, beweist sie beim jährlich stattfindenden Drachenbootrennen in Hameln. Und alle Mitarbeiter zwischen 16 und 65 Jahren sind im wahrsten Sinne des Wortes mit im Boot. Der Chef natürlich auch – Thomas Wegener geht beim Sport nach einem langen Arbeitstag auch selbst noch an seinen Grenzen. Regelmäßige Übungen in einem nahegelegenen Gesundheitszentrum sind ein zusätzlicher Baustein, um insbesondere den Muskel-Skelett-Apparat zu stärken und damit die Gesundheit im Innungsbetrieb dauerhaft aufrecht zu erhalten. Abgerundet wird das betriebliche Gesundheitsmanagement durch Trainings zur Entspannung sowie zum Stressabbau.

Hintergrund: Das ist „Topfit im Handwerk“

Der Wettstreit „Topfit im Handwerk“ hat sich zum Ziel gesetzt, das regionale Handwerk für das Thema betriebliche Gesundheit zu sensibilisieren. Betriebe können für viele gesundheitsfördernde Aktivitäten Punkte im Wettbewerb sammeln. Die Teilnehmer mit den meisten Punkten werden Niedersachsens fitteste Handwerksbetriebe. Firmen punkten mit der Durchführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements oder mit dem Einstieg in ein Gesundheitsmanagement in Form von Workshops oder Gesundheitstests sowie mit der Teilnahme an Gesundheitsseminaren. Punkte gibt es auch, wenn ein Betrieb für seine Mitarbeiter die Beiträge für das Fitnessstudio oder den Sportverein anteilig übernimmt oder eine gesunde Ernährung im Betrieb fördert. In diesem Jahr geht „Topfit im Handwerk 2017“ in die dritte Runde. Betriebe können auf www.ikk-classic.de/handwerk-topfit die genauen Spielregeln einsehen und kostenlos die Teilnahmeunterlagen anfordern.

Thomas Wegener erhält die IKK-Auszeichnung "Topfit im Handwerk"

Bildunterschrift: Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhielt die Bäckerei Wegener die Auszeichnung als fittester Handwerksbetrieb im Land.

Personen von links nach rechts: Andreas Schönhalz (Landesgeschäftsführer der IKK classic), Thomas Wegener (Bäckermeister und Inhaber), Marcus Eggers (verantwortlicher Bäckergeselle für die Gesundheitsförderung im Betrieb), Uwe Kuhlmann (Regionalgeschäftsführer der IKK classic)

Copyright: IKK classic

Download (JPG)