Nachsorge bei Nierentransplantation

Jährlich werden in Deutschland etwa 2.100 Nieren transplantiert, davon fast 600 als Lebendspende. Mit Nieren Tx360° bieten wir unseren Versicherten ein innovatives Versorgungsangebot nach einer erfolgreichen Nierentransplantation an.

Mit einer strukturierten Nachsorge soll das transplantierte Organ möglichst lange erhalten bleiben und die medizinische Versorgung der Betroffenen während der Rehabilitation optimiert werden.

Behandlungsbestandteile

  • Fallmanagement und elektronische Fallakte

  • regelmäßige Nachuntersuchungen mittels Videosprechstunde

  • Fallmanager koordinieren die einzelnen Behandlungsschritte in der Nachsorge

  • unterstützende Gespräche zur Förderung des persönlichen Wohlbefindens

  • Herz-Kreislauf-Test und Trainingsberatung

  • ambulante Sporttherapie (bis zum 18. Lebensjahr)

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • wohnortnahe Nephrologen arbeiten eng mit dem Transplantationszentrum zusammen

  • durch Videokonferenzen und gemeinsame Telefonate können Fahrtzeiten und -wege reduziert werden

  • Unterstützung durch Psychotherapeuten und Sportmediziner, zum Beispiel in Form von Trainingssprechstunden und Coachings

  • jährlich finden Qualitätszirkel und wöchentliche Fallbesprechungen statt

Informationen zur Teilnahme

  • Versicherte unterschreiben die Teilnahmeerklärung bei dem behandelnden Transplantationszentrum

  • Teilnahme ist freiwillig und kostenlos

  • Versicherte können die Teilnahme innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen

Leistungserbringer in ...

  • Niedersachsen

Informationen zu IKK Promed

Mehr erfahren
  • Kostenlos und freiwillig

    Die Teilnahme an IKK Promed ist für Versicherte der IKK classic freiwillig und kostenlos.

  • Umfassendes Angebot

    Sichere Diagnose zu Beginn der Behandlung, koordinierte Therapie und individuell abgestimmte Nachsorgeangebote.

IKK Med: Die medizinische Beratung der IKK classic

Sie haben Fragen zu einer Krankheit, einer Behandlung oder Sie benötigen Unterstützung bei der Terminvereinbarung mit Ärzten?

Dann rufen Sie unsere kostenfreie medizinische Servicehotline unter 0800 455 1000 an oder nutzen den IKK Med-Terminservice. Unsere Experten beantworten gern Ihre Fragen täglich von 6 bis 22 Uhr.

Mehr erfahren