Icon eines Briefumschlages im Kalender

„Alles geregelt“ mit dem neuen Arbeitgeber-Podcast der IKK classic

Jetzt gibt es etwas für die Ohren: Der neue Arbeitgeber-Podcast „Alles geregelt“ von Deutschlands größter Innungskrankenkasse für das Handwerk.

Dresden, 31.01.2024 – Die IKK classic erweitert ihr Podcast-Angebot für das Handwerk und geht damit noch stärker auf die Bedürfnisse ihrer Firmenkunden im Handwerk ein: Ab sofort erscheint "Alles geregelt. Der Arbeitgeber-Podcast der IKK classic".

Auf allen gängigen Podcast-Plattformen werden jeden letzten Mittwoch im Monat komplexe Fragen unterhaltsam und verständlich beantwortet. In den ca. 30-minütigen Folgen stellen Expertinnen und Experten interessante Themen aus dem Sozialversicherungs-, Steuer- und Arbeitsrecht vor und diskutieren die praktische Umsetzung im Betrieb. Und natürlich kommt auch das Thema Gesundheit nicht zu kurz.

Die erste Folge von “Alles geregelt” ist ab sofort zu hören. Sie widmet sich dem Jahreswechsel und nimmt die wichtigsten Änderungen für das Jahr 2024 unter die Lupe. Diskutiert werden auch die aktuellen Herausforderungen für Handwerksbetriebe.

Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber können Themenvorschläge und ihre Fragen zur Sozialversicherung, die in einer der kommenden Folgen aufgegriffen werden sollen, auch gerne per E-Mail allesgeregelt@ikk-classic.de schicken.

Weitere Informationen zum Podcast finden Sie auf unserer Website unter: www.ikk-classic.de/allesgeregelt

Ansprechpartner
Juliane Mentz
Juliane Mentz
Pressesprecherin
Viktoria Durnberger
Viktoria Durnberger
Stv. Pressesprecherin

Presseverteiler

Melden Sie sich jetzt schnell und einfach zu dem IKK classic Presseverteiler an und erhalten Sie die wichtigsten Informationen direkt per E-Mail. Zur Anmeldung