Stellenangebote der IKK classic

Sachsen

Krankenkassenbetriebswirt als Prozessbeauftragten (w/m/d) im Bereich Krankenhaus am Standort Dresden

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Sie fühlen sich angesprochen? Dann machen Sie mit!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Dresden einen

Krankenkassenbetriebswirt als Prozessbeauftragten (w/m/d, Feste Anstellung, Vollzeit/Teilzeit) im Bereich Krankenhaus

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 9 IKK-TV

Ihre Aufgaben

  • Sie analysieren und bewerten strittige Rechtspositionen zu den Regelungen zur Abrechnung von Krankenhausleistungen und erarbeiten Argumentationen
  • Sie führen den Schriftverkehr mit Leistungserbringern, Anwälten, Gerichten, etc. selbstständig, bereiten Vergleichsverhandlungen inhaltlich vor, bewerten fachlich beendete Gerichtsverfahren und pflegen das Reporting der gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren
  • Sie eruieren den Sachverhalt bei Vergleichsverhandlungen und lfd. Sozialgerichtsverfahren, beraten zu den rechtlichen und vertraglichen Fragestellungen und prüfen den Schriftverkehr auf Rechtssicherheit und einheitliche Rechtsanwendung
  • Sie nehmen an bi- oder multilateralen Beratungen und Beratungen des Geschäftsbereiches Krankenhäuser sowie externen Beratungen zu übergreifenden Themen teil
  • Sie vertreten die IKK classic vor den Sozialgerichten
  • Sie beraten die Bereichsleitung bei gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren

Das bringen Sie mit

  • Eine Abgeschlossene Fortbildung zum/zur Krankenkassenbetriebswirt/in oder abgeschlossenes Studium mit Abschluss Bachelor bzw. Diplom (FH/BA) der Rechtswissenschaften, Betriebswirtschaft, Medizincontrolling oder Gesundheitsökonomie oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten mit der Bereitschaft, eine/die zuvor genannte/n Qualifikation/en oder vergleichbare Qualifikation/en nachzuholen
  • Kenntnisse des Sozialversicherungsrechts sowie zum Abrechnungsrecht von Krankenhausleistungen, im Krankenhausfall- und Abrechnungsmanagement und in den Vertragsbeziehungen zu den Krankenhäusern
  • Kenntnisse im Aufgabengebiet, insbesondere im Verwaltungsverfahrensrecht sowie medizinische Grundkenntnisse
  • Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software, insbesondere Software zur Datenerhebung, -auswertung und -darstellung
  • Ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie gute Kenntnisse der Gesprächstechniken zur Kundenberatung
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit und Besitz eines gültigen Führerscheins Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine gute Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Eine attraktive Familienzulage
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 07.09.2020 unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im PDF mit dem Betreff: Bewerbung „Prozessbeauftragte/r Krankenhaus“ am Standort Dresden an:

bewerbung.sachsen@ikk-classic.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Tobias Kretschmer erreichbar unter der Telefonnummer 0351 4292-231514 gern zur Verfügung.

Westfalen-Lippe

Leiter (w/m/d) für das Team Arzneimittel und Rechnungsprüfung (Elternzeitvertretung) am Standort Lippstadt

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Lippstadt einen

Leiter (w/m/d, befristete Anstellung, Vollzeit/Teilzeit) für das Team Arzneimittel und Rechnungsprüfung (Elternzeitvertretung)

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 9 IKK-TV

Ihre Verantwortung umfasst im Wesentlichen

  • Sie übernehmen die personelle, fachliche und organisatorische Leitung des Teams sowie die Einhaltung von Strukturen und Prozessen innerhalb des Teams
  • Sie beraten die Bereichsleitung bei operativen Themen des Aufgabengebietes, im Bereich Genehmigung und Abrechnung, insbesondere auf dem Gebiet Abrechnung Arzneimittel
  • Sie analysieren und bewerten Informationen zu gesetzlichen und fachlichen Entwicklungen und bringen diese operativ in die Umsetzung und initiieren Prozessaktualisierungen
  • Sie stellen die fristgemäße Rechnungszahlung und Beanstandungsbearbeitung sicher
  • Sie holen Informationen aus anderen Organisationseinheiten zu fachlichen bzw. fallbezogenen Fragestellungen ein, sowie beraten und informieren andere Organisationseinheiten dazu

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Fortbildung zur/zum Krankenkassenbetriebswirt/in, ein abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium (Diplom/FH bzw. Bachelor) mit Bezug zum Aufgabengebiet oder vergleichbare Qualifikation oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten mit der Bereitschaft, eine/die zuvor genannte/n Qualifikation/en oder vergleichbare Qualifikation/en nachzuholen
  • Umfassende Kenntnisse des Sozialversicherungsrechts, insbesondere des Krankenversicherungsrechts, speziell der vertraglichen und arzneimittelrechtlichen Regelungen sowie angrenzenden Rechtsgebieten der Sozialversicherung anwenden
  • Erste Führungserfahrung
  • Gründliche Kenntnisse in der Gesundheitspolitik, der Strukturen der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung sowie der Wettbewerbssituation im Markt der gesetzlichen Krankenkassen anwenden
  • Eine eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, analytisches und vernetztes Denken sowie diplomatisches Geschick
  • Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software (insbesondere Word, Excel und Access)

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine attraktive Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Einen attraktiven Kinderzuschlag
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Wir möchten den Anteil von Frauen in Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 28.08.2020 unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im PDF mit dem Betreff: Bewerbung „TL Leiter Arzneimittel und Rechnungsprüfung“ und Ihrem Namen an: sabrina.dunkel@ikk-classic.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Sabrina Dunkel, erreichbar unter 0351 4292 231515, gern zur Verfügung.

Sachbearbeiter Personal in der Lohnbuchhaltung (w/m/d) am Standort Bielefeld

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Bielefeld einen

Sachbearbeiter Personal in der Lohnbuchhaltung (w/m/d. Feste Anstellung, Vollzeit/Teilzeit)

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 7 IKK-TV

Ihre Aufgaben

  • Sämtliche Vorgänge der Personalwirtschaft bearbeiten, insbesondere eingegangene Personalunterlagen bzw. schriftliche Informationen sichten und prüfen
  • Die Lohn- und Gehaltsabrechnung erstellen
  • Daten im Personalwirtschaftssystem erfassen, unklare Daten bzw. Informationen klären sowie sämtliche tarif- und besoldungsrechtliche Sachverhalte umsetzen
  • Mitarbeiter/innen zu speziellen gehaltsrelevanten oder zeitwirtschaftlichen Fragen beraten
  • Alle Personalmaßnahmen im Zeitwirtschaftssystem erfassen und umsetzen
  • Bescheinigungen und gesetzliche Meldungen für Mitarbeiter/innen und externe Institutionen erstellen
  • Arbeits-, Dienst-, Ausbildungs-, Aufhebungs- und andere Verträge sowie Schreiben nach den internen Vorgaben erstellen sowie elektronische Akten führen

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Berufsfeld oder in einem Weiterbildungsberuf im Personalwesen oder abgeschlossene Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten, Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Personalbereich
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Lohnbuchhaltung sowie gründliche Fachkenntnisse im Bereich Lohnsteuerrecht
  • Vielseitige Kenntnisse im Arbeitszeitgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Mutterschutzgesetz
  • Kenntnisse im Sachgebiet betrieblicher Altersvorsorge (VBL, Betriebsrente, Entgeltumwandlung) sind wünschenswert
  • Fachkenntnisse in der gesetzlichen Sozialversicherung im Rahmen der Personalwirtschaft inkl. Meldewesen sowie gründliche Fachkenntnisse im Sachgebiet Pfändungen
  • Gute Fertigkeiten im Umgang mit den Microsoft Office-Produkten, vorrangig Word und Excel
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie ein diskreter Umgang mit vertraulichen Personal- und Unternehmensdaten

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine attraktive Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Einen attraktiven Kinderzuschlag
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 27.08.2020 unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im pdf-Format mit dem Betreff „Sachbearbeiter Personal“ an:

aline.holdt@ikk-classic.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Aline Holdt erreichbar unter der Telefonnummer 0351 4292 231536 gern zur Verfügung.

Medizinische Fachang. o. Sozialversicherungsfachang. als Sachbearbeiter (w/m/d) für die ärztliche Abrechnungsprüfung

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Münster einen

Medizinische Fachangestellte oder Sozialversicherungsfachangestellte als Sachbearbeiter für die ärztliche Abrechnungsprüfung (w/m/d, Feste Anstellung, Vollzeit/Teilzeit)

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 5 bzw. 6 IKK-TV

Ihre Aufgaben

  • Sie prüfen die Abrechnungen auf sachliche und rechnerische Richtigkeit unter Berücksichtigung der gesetzlichen und vertraglichen Vorschriften
  • Sie erkennen Prüfauffälligkeiten und stellen Anträge auf sachlich-rechnerische Richtigstellung bei der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigung im Rahmen der Abrechnungsprüfung
  • Sie setzen gesetzliche und vertragliche Vereinbarungen in der Abrechnungsberatung umsetzen und führen definierte Auswertungen durch
  • Ihr Aufgabenfeld umfasst mögliche Ersatz- und Erstattungsansprüche zu selektieren und an den zuständigen Bereich Ersatzleistungswesen weiterzuleiten
  • Sie sind Ansprechpartner/in für die Kassenärztlichen Vereinigungen sowie Berater/in bei Abrechnungsfragen für die beteiligten Organisationseinheiten im Unternehmen

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur medizinischen Fachangestellten oder zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten mit Erfahrungen im Aufgabengebiet oder vergleichbare Qualifikation/en mit Erfahrungen im Aufgabengebiet
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen zu vertraglichen Regelungen der ärztlichen Behandlung sowie der Abrechnung der Kassenärztlichen Vereinigungen und der ärztlichen Abrechnungsprüfung sind erforderlich
  • Gründliche Fachkenntnisse in allen Bereichen der gesetzlichen Krankenversicherung sowie vielseitige Fachkenntnisse insbesondere bei der Rechnungsprüfung, ärztlichen Behandlung und Abrechnung der Kassenärztlichen Vereinigungen
  • Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software (insbesondere Excel und Word) sowie möglichst Fertigkeiten im Umgang mit der IKK-Standardsoftware ISKV_21c und den Add-on Produkten des Arbeitsgebietes
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie gründliche Kenntnisse der Gesprächstechniken zur Beratung der abrechnenden Stellen

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine attraktive Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Einen attraktiven Kinderzuschlag
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.08.2020 unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im pdf-Format mit dem Betreff: Bewerbung „SB KV Abrech. Münster“ und Ihrem Namen an:

sabrina.dunkel@ikk-classic.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Sabrina Dunkel erreichbar unter der Telefonnummer 0351 4292 231515 gern zur Verfügung.

Zahn-/Medizinischen Fachang. o. Sozialversicherungsfachang. als Sachbearbeiter (w/m/d) im Bereich d. Direktabrechnung

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Münster einen

Zahn-/ Medizinischen Fachangestellten oder Sozialversicherungsfachangestellten als Sachbearbeiter (w/m/d, Feste Anstellung, Vollzeit/Teilzeit) im Bereich der Direktabrechnung

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 5 bzw. 6 IKK-TV

Ihre Aufgaben

  • Sie prüfen, dokumentieren und begleichen die Abrechnungen der Direktabrechner sowie Abrechnungsdaten von Leistungserbringern nach gesetzlichen Vorgaben
  • Sie recherchieren Sachverhalte und prüfen diese nach rechtlichen und unternehmensinternen Kriterien
  • Sie prüfen die Rechnungshöhen unter Berücksichtigung von vorgegebenen Kürzungen
  • Sie erteilen fachliche Auskünfte zu Abrechnungsfragen, insbesondere telefonische Rücksprachen und Schriftwechsel mit Ärzten, Zahnärzten und Abrechnungsstellen
  • Ihr Aufgabenfeld umfasst mögliche Ersatz- und Erstattungsansprüche zu selektieren und an den zuständigen Bereich Ersatzleistungswesen weiterzuleiten
  • Sie führen definierte Auswertungen durch und stimmen sich mit den anfragenden Organisationseinheiten ab

Das bringen Sie mit

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur zahn-/medizinischen Fachangestellten oder zum/zur Sozialversicherungsfachangestellten bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit Erfahrung im Aufgabengebiet
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen zu vertraglichen Regelungen der ärztlichen Behandlung sowie der Abrechnung der Direktabrechner sind erforderlich
  • Gründliche Fachkenntnisse in der gesetzlichen Krankenversicherung sowie vielseitige Fachkenntnisse in den Bereichen Rechnungsprüfung und ambulante ärztliche und/oder zahnärztliche Behandlung
  • Fertigkeiten im Umgang mit der Office-Software (insbesondere Excel und Word) sowie möglichst Fertigkeiten im Umgang mit der IKK-Standardsoftware ISKV_21c und den
    Add-on Produkten des Arbeitsgebietes
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen sowie gründliche Kenntnisse der Gesprächstechniken zur Beratung der abrechnenden Stellen

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine attraktive Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Einen attraktiven Kinderzuschlag
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 24.08.2020 unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im pdf-Format mit dem Betreff: Bewerbung „SB Direktabrechner Münster“ und Ihrem Namen an:

sabrina.dunkel@ikk-classic.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Sabrina Dunkel erreichbar unter der Telefonnummer 0351 4292-231515 gern zur Verfügung.

Kaufmännischer Leiter (w/m/d) der Verwaltung IKK Akademie inkl. Bereich Hotel und Gastronomie am Standort Hagen

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hagen einen

Kaufmännischer Leiter (w/m/d, Feste Anstellung, Vollzeit/Teilzeit) der Verwaltung IKK Akademie inkl. Bereich Hotel und Gastronomie

Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 11 IKK-TV

Ihre Verantwortung umfasst im Wesentlichen

  • Den Bereich der Akademie Verwaltung personell, fachlich, organisatorisch und wirtschaftlich leiten
  • Die strategische und operative Personaleinsatzplanung für den Bereich Hotel, Gastronomie und Rezeption, sowie die Optimierung von Strukturen und Prozessen innerhalb des Bereiches in enger Abstimmung mit den anderen Führungskräften vor Ort verantworten
  • Haushalts- und Finanzmittel, Haus- und Grundstücksverwaltung der Akademie verantworten sowie die Weiterentwicklung und Instandhaltung der Immobilie sicherstellen
  • Wirtschaftsplan und Jahresrechnung aufstellen und umsetzen sowie Budgets überwachen
  • Anweisungen und Konzeptionen für den Bereich erstellen, die Einhaltung von Qualitäts-/
    Servicestandards sicherstellen, permanente Verbesserung der Geschäftsprozesse und Haushaltsplanung gewährleisten
  • Die Struktur des Bereichs entsprechend externer Entwicklungen und interner Rahmenbedingungen zukunftsfähig mitgestalten sowie Geschäftsbereichsziele definieren
  • Verträge mit externen Partnern abschließen und Ausschreibungsverfahren gemäß Richtlinien durchführen

Das bringen Sie mit

  • Ein Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften/
    im Hotelmanagement oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten mit der Bereitschaft, eine/die zuvor genannte/n Qualifikation/en oder vergleichbare Qualifikation/en nachzuholen
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in verwandter Position (kaufmännische Verwaltung in Kombination mit Hotelmanagement)
  • Gründliche Kenntnisse in der Betriebswirtschaft und im Haushaltsrecht im öffentlichen Dienst
  • Know-how in Planungs-, Zielsetzungs- und Kontrollmethoden
  • Eine strukturierte Arbeitsweise, vernetztes Denken, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit sowie diplomatisches Geschick
  • Innovativ denkende, serviceorientierte und positive Persönlichkeit, die soziale und analytische Kompetenzen vereint

Wir bieten Ihnen

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Eine kollegiale und teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Tarifvergütung mit den Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Eine attraktive Altersversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit
  • 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei
  • Einen attraktiven Kinderzuschlag
  • Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben

Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden.

Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.

Interessiert?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 18.08.2020 unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im pdf-Format mit dem Betreff: Bewerbung „Kaufmännische Leitung IKK Akademie“ an:

aline.holdt@ikk-classic.de

Für weiterführende Informationen steht Ihnen Aline Holdt erreichbar unter der Telefonnummer 0351 4292 231536 gern zur Verfügung.

Initiativbewerbung

Für Sie ist kein passendes Stellenangebot dabei? Bewerben Sie sich spontan bei uns.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Telefonnummer ausschließlich per E-Mail im pdf-Format an:

Initiativbewerbung@ikk-classic.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.