Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen

Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung.

Diese findet als praktische Ausbildung bei der IKK classic in der Regionaldirektion, im Unterricht an der zuständigen Berufsschule sowie in Lehrgängen an der IKK Akademie in Hagen statt. 

In der praktischen Ausbildung vor Ort lernen Sie unter anderem

  • die telefonische und persönliche Neukundengewinnung, die Kontaktpflege zu Bestandskunden und die Kündigungsrückgewinnung, u. a. durch Produktpräsentation 

  • die kundenorientierte Beratung zu Leistungen im Krankheits- und Pflegefall und den individuelle Leistungsangeboten der IKK classic

  • die Organisation und Mitwirkung bei Marketingaktivitäten (Messen, Veranstaltungen, Sponsoring, Werbemaßnahmen und Gesundheitstage) unter Enthaltung des vorgegebenen Budgets

  • kaufmännisches Handeln durch Anzeigenschaltung, Rechnungslegung und Bedarfsplanung für Medien und Werbeartikel

Das bringen Sie mit

  • Sie sind sehr kommunikationsstark, aufgeschlossen und arbeiten durch Ihre positive Ausstrahlung gern mit Menschen zusammen.

  • Beim Kontakt mit unseren Kunden sind Sie stets auf Augenhöhe und suchen für unsere Kunden immer die optimale Lösung.

  • Zu Ihren Stärken zählen Ihre hohe Serviceorientierung sowie Ihre Fähigkeit zu begeistern und zu überzeugen. 

  • Sie sind flexibel, engagiert und arbeiten eigenverantwortlich.

  • Für Sie ist die Nutzung moderner Kommunikations-/Informationstechnologien selbstverständlich.

  • Sie haben Interesse an kaufmännischen Themen. 

  • Sie verfügen über mittlere Reife oder (Fach-)Abitur mit guten Noten in Deutsch und Mathematik. 

Wir bieten Ihnen

  • eine sehr spannende und abwechslungsreiche Ausbildung in den Bereichen Vertrieb, Marketing und Kundenberatung

  • moderne Arbeitsbedingungen mit Gleitzeitregelung

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung sowie eine interessante Altersversorgung

  • die Möglichkeit einer Ausbildungsverkürzung bei guten Leistungen

  • bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss berufliche Perspektiven im Unternehmen

Ausbildungs-
vergütung 2020

Unsere Azubis lernen einen anspruchsvollen und abwechslungsreichen Beruf mit Perspektive. Eine angemessene Vergütung nach dem IKK-Tarifvertrag für Auszubildende ist für uns selbstverständlich.

  • 1. Ausbildungsjahr

    1.000 Euro

  • 2. Ausbildungsjahr

    1.100 Euro

  • 3. Ausbildungsjahr

    1.200 Euro

Wenn Sie diese interessante und anspruchsvolle Ausbildung reizt, dann freuen wir uns für den Ausbildungsbeginn zum 1. August 2020 auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. 

Nutzen Sie dazu bitte unser Bewerbermanagement, das ab dem 1. Februar 2020 für Sie bereit steht. 

Hinweise zur Bewerbung

  • Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte Kopien der zwei letzten Schulzeugnisse sowie Nachweise von Praktika und über sonstige Engagements und Qualifikationen (Computerkurs, Sprachreise, Vereinsarbeit, Hobbies u.ä.) bei

  • Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich über das Bewerbermanagement an uns. Dieses steht ab dem 1. Februar 2020 auf dieser Seite zur Verfügung. 

  • Denken Sie daran, Ihre Bewerbungsunterlagen in einem Dokument (z. B. als PDF-Datei) zusammenzufassen, um alles entsprechend in einem Formular hochladen zu können.

  • Die IKK classic setzt sich für berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt werden.

Regionen

Hier finden Sie die aktuellen Regionen und Standorte an denen die IKK classic die Ausbildung zur/zum Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen anbietet:

Region Ansprechpartner Ausbildungsorte

Region Mitte: 

Nordrhein
Westfalen

Thomas Ellersiek,
Tel. 0521 9443-233116

Melanie Linkamp,
Tel. 0521 9443-233113

Tanja Lorenz,
Tel. 0521 9443-233115

Nordrhein
Aachen
Essen

Westfalen
Dortmund
Recklinghausen
 

Region Süd:

Baden-Württemberg

Regine Heinz,
Tel. 07141 9416-33132

Heike Otterbach,
Tel. 07141 9416-33134

Katharina Mahl
Tel. 07141 9416-33133

Baden-Württemberg
Lörrach
Reutlingen

Region Ost:

Sachsen
 

Beatrice Hanel,
Tel. 0351 4292-233124

Diana Heduschka,
Tel. 0351 4292-233123

Sachsen
Bautzen