Informationen für Hilfsmittelanbieter

Informieren Sie sich zu aktuellen Ausschreibungen, Bekanntmachungen und den Produktgruppen im Bereich Hilfsmittel. Verträge zur Hilfsmittelversorgung können auf dem Weg der Ausschreibung nach § 127 Absatz 1 SGB V oder auf dem Verhandlungsweg nach § 127 Absatz 2 SGB V geschlossen werden.

 

 

Ausschreibung

Die Absicht der IKK classic, über die Versorgung mit bestimmten Hilfsmitteln Verträge im Ausschreibungsverfahren nach § 127 Absatz 1 SGB V zu schließen, wird an dieser Stelle bekannt gegeben.

Aktuell ist keine Ausschreibung geplant.

Bekanntmachung

Die Absicht der IKK classic, über die Versorgung mit bestimmten Hilfsmitteln Verträge im Bekanntmachungsverfahren nach § 127 Absatz 2 SGB V zu schließen, wird an dieser Stelle bekannt gegeben.

Aktuell liegen folgende Vertragsabsichten vor:

Die bestehenden Verträge sollen für die genannten Versorgungsbereiche abgelöst werden.

Interessierte Leistungserbringer, die die Voraussetzungen zur Versorgung nach § 126 SGB V erfüllen, können ihr Interesse an einem Vertragsabschluss bekunden.

Abgeschlossene Verträge nach Bekanntmachung

Die IKK classic hat folgende bundesweit geltende Verträge abgeschlossen:

  • Ableitende Inkontinenzhilfen

  • Apparate zur Kompressionstherapie

  • Applikationshilfen für Verdauungsorgane

  • Augenprothesen

  • Bestrahlungsgeräte

  • Blindenhilfsmittel (Bildschirmlesegeräte und mobile Lesegeräte)

  • Blutzuckermessgeräte und Blutteststreifen

  • Enterale Ernährung – Hilfsmittel, Nahrung und Verbandmittel

  • Haarersatz

  • Hilfsmittel bei Tracheostoma

  • Hilfsmittel der PG03B

  • Hilfsmittel zur Beatmungstherapie

  • Hilfsmittel zur Medizintechnik

  • Hörhilfen

  • Insulinpumpen und Zubehör

  • Inkontinenzhilfen - saugend im häuslichen Bereich

  • Krankenpflegeartikel und Pflegehilfsmittel

  • Orthopädische Hilfsmittel

  • rtCGM-Messgeräte

  • Sauerstoff

  • Sehhilfen

  • Stomatherapie

  • Systeme zur Behandlung schlafbezogener Atmungsstörungen

Sofern Sie Interesse an einem Vertragsbeitritt gemäß § 127 Absatz 2a SGB V haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: hilfsmittel.beitritte@ikk-classic.de

Abrechnungsmanagement

Produktgruppen Hilfsmittel

Zu Gunsten einer bundesweit einheitlichen Vorgehensweise werden die Hilfsmittel seit dem 1. Mai 2015 nach Produktgruppen (PG) bearbeitet. Welche Produktgruppe an welchem Standort bearbeitet wird, entnehmen Sie bitte unserer Tabelle mit den Hilfsmittel-Produktgruppen.

Weitere Informationen zum Download

Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr zu unseren Vertragsabsichten

  • Blutdruckmessgeräte

    Vertrag über die Versorgung mit Blutdruckmessgeräten der Produktgruppe 21

    Mehr erfahren
  • Errektionsringe, -systeme und Vaginaltrainer

    Vertrag über die Versorgung mit Hilfsmitteln der Produktgruppen 99C, 99E, 99F

    Mehr erfahren
  • Infusionstherapie

    Vertrag über die Versorgung mit Hilfsmitteln zur Infusionstherapie

    Mehr erfahren