Schnell und lecker: Gerichte für alle, die es eilig haben

Ein gesundes Mittagessen zu kochen ist gar nicht so leicht, wenn es mittags schnell gehen muss. Hier kommen ein paar neue Ideen für schnelle Gerichte von Montag bis Freitag, die einfach zuzubereiten sind und die man überall mit hin nehmen kann – egal ob zur Uni oder auf die Baustelle.

Kennen Sie "Meal Prep"?

„Meal Prep“ ist der neueste Trend in Sachen Ernährung. Übersetzt bedeutet es, dass man sein Mittagessen bereits abends für den nächsten Tag oder sogar für die ganze Woche vorbereitet. Das spart viel Zeit, hilft Ihnen sich gesund zu ernähren und jeden Tag ein ausgewogenes Mittagessen zu sich zu nehmen. So können Sie auch einen Wochenplan aufstellen und für mehrere Tage Gerichte planen oder gar vorkochen. Hierbei lassen sich einzelne Beilagen oder Bestandteile in größerer Menge zubereiten und unterschiedlich einsetzen. So kann ein Ragout aus frischem Gemüse einmal mit Pasta kombiniert werden, anderntags wird daraus eine mediterrane Reispfanne mit Gemüse und am Folgetag wird das Ragout als Teil eines gesunden Salats oder als Gemüse zum knusprig gebratenen Hähnchen gereicht. 


Jetzt aber ab in die Küche! Holen Sie sich mit unseren gesunden Ideen fürs Mittagessen Inspiration und entdecken Sie schnelle Rezepte für Ihren Wochenplan. Viel Spaß beim Nachkochen!

Schnelle Rezepte für die Arbeit

Wir haben einige schnelle gesunde Gerichte für jeden Bedarf zusammengestellt – ob Sie nun im Büro arbeiten oder auf der Baustelle, zur Uni gehen oder als Mutter für ihr Kind zwischen Wäsche-Chaos und Arzttermin schnell etwas Schmackhaftes auf den Teller zaubern wollen. Bei jedem Rezept ist die Zubereitung einfach, dauert nur wenige Minuten und Sie kommen mit kleinem Budget und ohne außergewöhnliche Lebensmittel aus. Trotzdem bringen die Gerichte alles mit, was für eine gesunde Ernährung wichtig ist.

Rezept für Denker

Overnight Oats mit Nüssen und Früchten

Dieses leckere Müsli können Sie prima mit zur Schule, zur Ausbildung oder in die Uni nehmen. Es sättigt ohne zu beschweren und kurbelt die Konzentration an. Vor allem, wenn Sie es mit Nüssen aufpeppen. Walnüsse zum Beispiel enthalten wertvolle Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß, B-Vitamine und viel Magnesium, Natrium und Kalium – Mineralien, die nachweislich die Gehirnleistung positiv beeinflussen.

Zutaten für eine Portion:

40 g Haferflocken (kernig oder zart), 40 ml Flüssigkeit, z. B. Milch, Sojamilch, Hafermilch, Fruchtsaft oder Wasser, nach Belieben: Nüsse, Samen, frische Früchte oder Trockenfrüchte wie Rosinen oder Aprikosen

Zubereitung:

Die Haferflocken abends in ein Schraubglas geben und mit Flüssigkeit aufgießen. Obst klein schneiden und zugeben. Nach Belieben weitere Zutaten unterheben und das Glas über Nacht in den Kühlschrank stellen. Morgens ist daraus ein herrlich cremig-sämiger Brei entstanden. Er schmeckt zum zweiten Frühstück oder auch als Snack zwischendurch.

Gesund und energiereich

Wrap mit Lachs und Avocado

Ein eiweißreiches, gesundes Mittagessen, das Energie gibt, auch für körperliche Herausforderungen, zum Beispiel im Handwerksbetrieb.

Zutaten für eine Portion:

50 g Mehl, ½ EL frisch gehackte Petersilie, etwas Salz, ½ EL Butterschmalz, 150 g Eisbergsalat, 1 Karotte, ½ Avocado, ½ EL Zitronensaft, 25 g fettarmer Naturjoghurt, 50 g Räucherlachs

Zubereitung:

Das Mehl mit der Petersilie, Salz, Butterschmalz und etwa 3 EL Wasser zu einem glatten, festen Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde ruhen lassen. Für die Füllung den Salat putzen, waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Karotte schälen und reiben. Die Avocado halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem Esslöffel herausheben und in Scheiben schneiden. Diese mit dem Zitronensaft beträufeln.

Teig dünn ausrollen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett 1-2 Min. anbraten. Dann wenden und nochmals 1-2 Min. backen. Nun die Tortilla mit Joghurt bestreichen und mit Salat belegen. Räucherlachs, Avocadostücke und Karottenraspeln darauf verteilen und Tortilla zu einem Wrap rollen. In Frischhaltefolie einwickeln und über Nacht im Kühlschrank aufbewahren.

Leichte Kost fürs Büro

Schichtsalat mit Sauerrahm-Dressing

Das ideale Gericht, um das gefürchtete Mittagstief zu umgehen und trotzdem satt zu werden. Mit nur 770 Kalorien pro Portion eignet sich der Salat auch als gesundes Abendessen und für alle, die auf Diät sind, abnehmen möchten oder generell auf eine gesunde Ernährung achten.

Zutaten für zwei Portionen:

1 Hähnchenbrustfilet, 2 EL Olivenöl, 1 TL Paprikapulver, Salz, Pfeffer, 2 Stiele Petersilie, 1 Stiel Dill, ½ Bund Schnittlauch, 2 Sardellenfilets, 100 g saure Sahne, 1 EL Salatmayonnaise, 1 EL Ahornsirup, 50 ml Milch, 1 EL Zitronensaft, etwas Cayennepfeffer, 6 Scheiben Schinkenspeck, 1 rote Paprika, 100 g Kirschtomaten, 1 kleine Gurke, 75 g Fenchelknollen, etwas Römersalat, 1 Avocado

Zubereitung:

Hähnchen mit Öl bestreichen und mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch von beiden Seiten 2 Min. scharf anbraten. Anschließend bei mittlerer Hitze auf jeder Seite weitere 4 Min. braten. Fleisch abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Für das Dressing Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Sardellenfilets kleinschneiden. Saure Sahne, Mayonnaise, Ahornsirup
 und Milch verrühren. Sardellen und Kräuter unterheben. Mit Zitronensaft, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer abschmecken.

Schinkenspeck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten, auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Tomaten vierteln. Gurke in Scheiben schneiden. Fenchel putzen, waschen und raspeln. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und in Stücke schneiden. Jede Zutat abwechselnd in ein Schraubglas schichten, mit dem Schinkenspeck belegen. Das Dressing in eine weitere Flasche mit Schraubverschluss füllen und erst kurz vor dem Essen über den Salat geben.

Die Alternative für Veganer

Veganer ersetzen das Hähnchen und den Schinkenspeck einfach durch veganen Streukäse. Hierzu auch noch unser Rezept für ein veganes Dressing, das in 1 Min. fertig ist:  8 EL Nussmus (Mandel oder Cashew) mit 2 EL Senf und 200 ml Wasser verrühren und mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer halben Zitrone abschmecken.

Kochen im Home Office

Schnelle Hack-Zucchini-Pfanne

Ein einfaches Gericht für Selbständige, die im Alltag nur kurz Zeit haben, sich fürs Mittagessen etwas Gesundes zu kochen.

Zutaten für eine Portion:

125 g Langkornreis, Salz, ½ Zwiebel, 300 g Zucchini, Öl, 250 g Hackfleisch, 250 g  passierte Tomaten, 1 TL getrocknete italienische Kräuter, ½ EL Sojasoße, Paprikapulver, Pfeffer

Zubereitung:

Reis in kochendem Wasser mit Salz garen. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Fleisch zugeben und mit anbraten. Das Gemüse, die Tomaten und Kräuter dazugeben, weitere 5 Min. braten. Mit Sojasoße, Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu den Reis reichen.

Schmeckt der ganzen Familie

Pasta mit Fleischbällchen

Das Gericht lässt sich schnell zubereiten und lässt sich auch toll mit ins Büro nehmen und dort kurz in der Mikrowelle erhitzen

Rezept für 4 Portionen: 

400 g Hackfleisch, 2 EL Thymian, Pfeffer, 2 EL Olivenöl, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 2 Kohlrabi, 400 g Penne, Salz, 300 ml Schlagsahne, 2 Spritzer Zitronensaft, 6 EL geriebener Parmesan

Zubereitung:
 
Hack mit 1 EL Thymian mischen, pfeffern und zu Bällchen formen. Zwiebel und Knoblauch würfeln. Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser kochen, bis sie bissfest sind. Nudelwasser abgießen, dabei 300 ml auffangen.

Fleischbällchen in Öl anbraten, herausnehmen. Zwiebeln, Knoblauch und Kohlrabi in derselben Pfanne 2 Min. dünsten. Nudelwasser zugießen und zugedeckt 8 Min. kochen.

Sahne, restlichen Thymian zugeben und nochmals aufkochen. Soße salzen, pfeffern und mit Zitronensaft und Parmesan würzen. Pasta und Fleischbällchen untermischen.

BMI-Rechner

Unsere Rezept-Ideen helfen Ihnen dabei, sich ausgewogen zu ernähren und ein gesundes Körpergewicht zu halten. Der sogenannte Body-Mass-Index (BMI) gibt Orientierung, ob Sie mit Ihrem derzeitigen Gewicht im Normalbereich oder aber darüber oder darunter liegen. Der Online BMI-Rechner der IKK classic hilft Ihnen dabei, Ihr Idealgewicht zu errechnen.

Mehr erfahren

Gesundheitskurse

Bewegung, Ernährung, Entspannung und Umgang mit Suchtmitteln - hier finden Sie passende Angebote.

Mehr erfahren